Orgelbau – olympische Disziplin?

Es ist ja verwunderlich, welche Wettbewerbe bei Olympischen Spielen schon ausgetragen worden sind: Architektur beispielsweise, auch Literatur, Bildhauerei und Malerei. Und sogar in Musik sind olympische Medaillen vegeben worden. Zugegeben, das ist schon ein paar Jahre her, zuletzt 1948, und teilweise sind die Kampfrichter - z.B. gehörte Igor Strawinski zu ihnen, bekannter als die Olympiasieger, aber bis zur Vergabe einer Goldmedaille in der Kategorie „Schwalbennestorgel“ erscheint der Weg doch eigentlich gar nicht mehr weit... Denn im Orgelbau ist es ähnlich wie ...

mehr lesen


Kirchenmusiken 2018 St. Nicolai zu Mölln

Liebe Freunde der Kirchenmusik an St. Nicolai zu Mölln! Hiermit darf ich Ihnen als Kantor das neue Jahresprogramm für 2018 präsentieren. Auch in diesem Jahr wird die Kirchenmusik in all ihren Facetten zu erleben sein. Sei es zum Beispiel durch einige Gemeinschaftsprojekte der kirchenmusikalischen Gruppen zur Eröffnung der Sommermusiken oder durch Projekte mit anderen Partnerchören. Chorsingen hat in Mölln eine große Tradition und so geben in diesem Jahr mehrere Chöre ein Konzert. Wir starten dabei gleich im Februar mit dem Kammerchor Lübeck und dem Lüneburger ...

mehr lesen


Pfeifenpatenschaften auch im Jahr 2018 wieder zu vergeben

...ein Zwischenstand Neulich besuchte mich meine Freundin Cäcilia, die sich von klein auf für Orgeln begeistert. Besonders interessiert zeigte sie sich an den Pfeifenpatenschaften. Dass dadurch seit Beginn der Aktion im Frühjahr 2016 für die Scherer-Bünting-Orgel 35.000,- EUR zusammen gekommen sind, löste bei ihr wohlwollende Bewunderung aus: „Da haben sich die Möllner aber mächtig ins Zeug gelegt! Eine solche Summe ist beileibe nicht selbstverständlich!” Dem konnte ich nur zustimmen und bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei allen Orgelpaten und weiteren ...

mehr lesen


Luther und die Orgel

Luthers erhaltene Äußerungen zur Orgel zeichnen kein einheitliches Bild: Einerseits ist sie ihm schnell zu laut und droht in Konkurrenz zum im Zentrum des auf das Wort ausgerichteten Gottesdienstes zu stehen. Das „Geschrei der Orgeln“ erinnere ihn an „Geplärr der Mönchschöre“. Diese Einschätzung lässt zumindest den Schluss zu, dass die Qualität der Orgeln in Luthers Umfeld nicht besonders hoch gewesen sein kann. Andererseits spricht aus seinem Rat, man solle als Mittel gegen die Traurigkeit „unserem Herrn Christo ein Lied schlagen auf der Orgel“, ein ...

mehr lesen


Kirchenmusiken 2017 St. Nicolai zu Mölln

Zum Flyer der Kirchenmusiken_2017  

mehr lesen


Festgottesdienst zum Lutherjahr am 31.10.2017 um 11 Uhr

Festgottesdienst zum Gedenken an 500 Jahre Reformation mit dem Nicolai-Chor und dem Team des LHW Mölln.  Predigt: Hans-Joachim Grätsch Am 31.10.17 um 11 Uhr gestaltet der Nicolai-Chor unter Leitung seines Kantors Thimo Neumann den Festgottesdienst zum Gedenken an 500 Jahre Reformation. Es erklingt eine Kantate von Johann Gottfried Homilius geschrieben zum 300. Jubiläum der Reformation. Begleitet wird der Chor vom Orchester Collegium Musicum Lübeck sowie den Gesangssolisten Jeremy Almaida Uy (Tenor) und Franziska Stürzel (Sopran). An der Orgel spielt Kantor Thimo ...

mehr lesen


Regelmäßige Orgelführungen

Ab Oktober bietet Kantor Thimo Neumann immer am ersten Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst eine kleine Orgelführung an. Treffpunkt ist um ca. 11.15 Uhr (nach dem Gottesdienst) an der Tür zur Orgelempore. Die erste Führung ist am 1. Oktober.

mehr lesen


Wir begrüßen unseren neuen Kantor

Der neue Mann für Chöre und Orgel Am 1. Juni hat Thimo Neumann seinen Dienst als Kantor in unserer Kirchengemeinde und somit die Nachfolge von Annette E. Arnsmeier angetreten. Von allen Bewerbern hatte Thimo Neumann in mehreren Gesprächen, einem Orgelvorspiel sowie Chorproben sowohl den Findungsausschuss als auch die Chöre restlos überzeugt. Der gebürtige Hildesheimer ist 30 Jahre alt, bringt herzerfrischendes Temperament und einen großen Erfahrungsschatz mit. Mit einer Chorleiterin als Mutter wurde ihm die Musik quasi schon in die Wiege gelegt. Er lernte früh ...

mehr lesen


Möllner Stadtführer spenden und übernehmen eine Pfeifenpatenschaft für Möllns Scherer-Bünting-Orgel

Für die Möllner Stadtführer, zu denen auch der Herzog und der Nachtwächter zählen, gehört die Nicolaikirche selbstverständlich zu den kulturellen Schätzen Möllns, die diese Stadt und Ihre Attraktivität auf Gäste besonders unterstreichen. Und es ist klar: die Scherer-Bünting-Orgel in der Kirche ist damit ebenfalls untrennbar verbunden. Die Stadtführer sind auch durch interne Weiterbildung sehr mit den Problemen dieses wertvollen historischen Instruments vertraut. Sie haben sich deshalb vor einigen Wochen Gedanken gemacht, wie man als Gemeinschaft helfen kann. ...

mehr lesen


MÖLLNER SOMMERMUSIKEN 2017

Freitag 21. Juli - 19:00 Uhr NACHTKONZERT zur Eröffnung der MÖLLNER SOMMERMUSIKEN Ensemble Marescotti Uta Singer (Sopran) Katrin Krauß & Hartmut Ledeboer (Blockflöten) Volker Jänig (Orgel) Eintritt: 12 € / Kinder bis 12 Jahre frei Freitag 28. Juli - 19:00 Uhr 2. SOMMERKONZERT – ORGELKONZERT Kristian Schneider oder KMD Johannes Schlage Eintritt: 10 € / Kinder bis 12 Jahre frei Freitag 04. August - 19:00 Uhr 3. SOMMERKONZERT – Duo Laute & Theorbe Dennis Götte & Ulrich Wedemeier Eintritt: 10 € / Kinder bis 12 ...

mehr lesen


blockimage